Lydia Kranz

Lydia Kranz

MEIN MOTTO IST:
HILFE ZUR SELBSTHILFE

Als Physiotherapeutin freue ich mich darauf, Ihnen auf Basis jahrelanger praktischer Erfahrung humorvoll, empathisch und respektvoll eine neue Sicht auf Ihren Körper und die gesundheitlichen Zusammenhänge von Ihrem Beschwerdebild zu vermitteln. Ziel einer Therapie ist es, durch einen offenen und aktiven Austausch individuelle Trainings- und Therapieprogramme zu entwickeln. Trainingsprogramme, die Ihnen helfen, Ihren Gesundheitszustand und damit Ihre Lebensqualität deutlich zu verbessern. In jedem Fall ist es Ihre aktive Teilnahme und Motivation, die zu einer dauerhaft positiven Entwicklung führt. Ich unterstütze Sie gerne dabei.

Aus- und Weiterbildungen
Physiotherapeutin
Pilates – Ausbildung bei Art of Motion®
Myofasziales Training

Fortbildungen
2019 RESET Energetische Arbeit am Kiefergelenk
2019 Liebscher & Bracht
2019 Crafta® Grundkurs
2018 Triggerpunkt Therapie IMTT
2018 CranioConcept® CMD
2017 Das Kiefergelenk und das Craniomandibuläre System
2016 Therapeutisches Klettern
2016 Anatomy Trains® in Motion
2014 Taping-Kurs
2014 Funktionelle Sportrehabilitation
2013 Pilates Essentials
2007 Das Bobath Konzept
2005 Funktionelle Osteopathie und Integration
2005 Cranio Sacrale Therapie Level 1
2004 Strukturelle Osteopathie und Chiropraktik
2003 Manuelle Lymphdrainage nach Földi

Seit 2010 bin ich in der Schweiz in Wahlendorf bei Bern ansässig. Hier arbeitete ich zunächst in einer Praxis für Physiotherapie in Bern Bümpliz und beim SRK in Wabern im Ambulatorium für Folter-und Kriegsopfer.

Danach Wechsel in die Pysiotherapiepraxis Stigli in Lyss und von dort ging es weiter nach Burgdorf in eine Praxis für Physiotherapie, die auch das Blinden-und Behindertenzentrum in Bern betreut hat und das SAZ in Burgdorf.

In diesen sehr unterschiedlichen beruflichen Tätigkeiten konnte ich meine ganze Bandbreite an Kompetenzen als Physiotherapeutin voll ausschöpfen. Grosses Einfühlungsvermögen, hohes Mass an Flexibilität und die nötige Sensibilität kennzeichnen meine Arbeit.